Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.

 

Lebensmittel- und Gesundheitswissenschaften, Bachelor of Science (B.Sc.)

In den kommenden Jahren muss die Nahrungsmittelproduktion deutlich gesteigert werden, um die stetig wachsende Weltbevölkerung ausreichend ernähren zu können. Gleichzeitig nehmen durch den Klimawandel verursachte extreme Wetterereignisse zu und gefährden landwirtschaftliche Erträge. Zivilisationskrankheiten wie Typ-2-Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen breiten sich rasant aus. Weite Teile der Weltbevölkerung sind von der Unterversorgung mit Kalorien oder vom Mangel an Mikronährstoffen wie Vitaminen und Mineralien („Hidden Hunger“) betroffen. All diese Herausforderungen sind hoch komplex und eng miteinander verwoben. Eine zentrale Rolle nimmt dabei die nachhaltige Produktion und Verteilung von gesunden Nahrungsmitteln ein. Aktuelle Studien legen diverse Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit offen. Der zukunftsorientierte Bachelorstudiengang „Lebensmittel- und Gesundheitswissenschaften“ stellt genau diese gesellschaftsrelevanten Themen in den Fokus.
​  

Noch Fragen? Wir informieren, beraten und unterstützen Dich gerne – vertraulich, persönlich, unabhängig!

Zentrale Studienberatung der Universität Bayreuth

Hotline: +49 (0)921 / 55-4433 (Di-Do, 10-11 Uhr)
www.studienberatung.uni-bayreuth.de 

Link zum Kontaktformular

Haben wir Dein Interesse geweckt? Alle Informationen rund um den Bachelor-Studiengang Lebensmittel- und Gesundheitswissenschaften an der Universität Bayreuth findest Du auf unserer Webseite.

Das könnte Dich auch interessieren:

Unsere Bachelor-Studiengänge auf einen Blick

Unsere Bachelor-Studiengänge auf einen Blick