Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.

 
placeholder

Polymer- und Kolloidchemie, Bachelor of Science (B.Sc.)

Wie muss der Kunststoff eines künstlichen Hüftgelenks beschaffen sein, um den Alltagsbelastungen standzuhalten? Mit welchen Verbundwerkstoffen wird die Luft- und Raumfahrt weitergebracht? Lässt sich die Leistungsfähigkeit umweltfreundlicher Lacke noch steigern? Wie müssen Kunststoffe aufgebaut sein, um nicht als Mikroplastik zu enden? Die Polymer- und Kolloidchemie stellen sich immer wie- der erfolgreich neuen spannenden Herausforderungen und sind von großer Bedeutung für Industrie und Wirtschaft. Deshalb hat die Universität Bayreuth einen Studiengang eingerichtet, der in Deutschland einzigartig ist: Polymer- und Kolloidchemie. Das Studium bildet die Studierenden für Berufe in hochinnovativen Forschungs- und Entwicklungsbereichen aus. In einer Regelstudienzeit von sechs Semestern können die Studierenden in Bayreuth den international anerkannten Abschluss Bachelor of Science (B. Sc.) erwerben.


Insgesamt kann ich das Studium wirklich weiterempfehlen. Man lernt sehr viel und hat am Ende ein gutes Grundwissen über die Chemie für weiterführende Studiengänge (auch für Fachbereiche außerhalb der Polymerchemie).

Sophia

Bewertung auf studycheck.de

Noch Fragen? Wir informieren, beraten und unterstützen Dich gerne – vertraulich, persönlich, unabhängig!

placeholder

Zentrale Studienberatung der Universität Bayreuth

Website: www.studienberatung.uni-bayreuth.de
Hotline: +49 (0)921 / 55-4433 (Di-Do, 10-11 Uhr)

Link zum Kontaktformular

Haben wir Dein Interesse geweckt? Alle Informationen rund um den Bachelorstudiengang Polymer- und Kolloidchemie an der Universität Bayreuth findest Du auf unserer Webseite.

Das könnte Dich auch interessieren:

Unsere Bachelor-Studiengänge auf einen Blick

Unsere Bachelor-Studiengänge auf einen Blick