Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.

 
placeholder

Ihr Angebot „live on screen“!

Sie haben ein universitäres Stellenangebot oder möchten eine universitäre Veranstaltung möglichst wirkungsvoll ankündigen? Nichts leichter als das, denn nirgendwo sonst funktioniert die „Mund-zu-Mund-Propaganda“ so gut, wie auf dem kommunikativen Campus der Universität Bayreuth.

Natürlich helfen wir da noch ein wenig nach. Der Trick ist ganz einfach: Die Universität hat nämlich 18 Monitore an 18 strategisch wichtigen Knotenpunkten auf dem Campus verteilt. Hier strahlt Ihre Botschaft in perfekter Auflösung auf großen Flatscreens in die Campuswelt und verbreitet sich wie ein Lauffeuer.

Es kommt noch besser!

Universitäre Stellenangebote und Veranstaltungen können kostenlos eingestellt werden. Die Laufzeit der Vorlage beträgt maximal 14 Tage vor Veranstaltungstermin. Die Bearbeitungszeit zur Einstellung der einzelnen Vorlagen kann 2-3 Werktage dauern.

Worauf warten Sie? 

Anleitung für die Gestaltung der Info-Bildschirme

Benutzen Sie zur Gestaltung Ihres Veranstaltungshinweises ein Grafikprogramm wie z.B. Photoshop, Illustrator, CorelDraw oder freie Programme wie Gimp oder Inkscape. Dort können Sie die Datei pixelgenau nach den Anforderungen anlegen.

Erstellen Sie ein neues Dokument und wählen Sie folgende
Einstellungen:
  • Breite 1280 Pixel
  • Höhe 720 Pixel
  • Auflösung 72 dpi (Dots per Inch ≙ Pixel/Zoll ≙ ppi)
  • Farbmodus RGB


Gestalten Sie nun Ihren Veranstaltungshinweis. Oder kopieren Sie eine bestehende Datei in diese Datei und passen sie gegebenenfalls an.

Eine bereits erstellte Datei (z.B. ein JPG) können Sie auch auf ihre Verwendbarkeit überprüfen, indem Sie sie z.B. im Photoshop öffnen, dann unter dem Menüpunkt „Bild“ den Unterpunkt „Bildgröße“ auswählen. Es werden Ihnen dann die Informationen angezeigt. Diese müssen mit den oben genannten Vorgaben übereinstimmen. Verfahren Sie entsprechend in Ihrem Grafikprogramm.

Im Gegensatz zu einer gedruckten Anzeige steht dem Betrachter der Grafiken am Infobildschirm nur begrenzte Zeit zur Verfügung um den Inhalt zu erfassen. Deshalb es ist zwingend notwendig, die Gestaltung daraufhin anzupassen.

Verwenden Sie nur die nötigsten textlichen Hinweise, verzichten Sie auf längeren Fließtext, vermeiden Sie kleine Schrift.

Auch wenn im Druck die Schriftgröße 8 ohne Probleme lesbar ist, für die Monitordarstellung sollten Sie (bei der obengenannten Bildgröße und dpi-Zahl) Schriftgröße 20 nicht unterschreiten. Die wichtigsten Textinformationen sollten Sie noch deutlich größer anlegen.

Speichern oder Exportieren Sie das fertige Dokument z.B. als JPEG in der höchsten Qualität.

Sie suchen noch Inspiration? 

Werfen Sie doch einen Blick auf die Themen, die momentan auf den Campusmonitoren laufen. 

Ihre Ansprechperson

placeholder

Katrin Lautner

Campusmonitore, Uni Shop, Events

Phone: +49 (0)921 / 55-5325
E-Mail: katrin.lautner@uni-bayreuth.de

Office: Room 3.08 ​, Central University Administration (ZUV)
Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth