Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.

 

Ethikkommission der Universität Bayreuth

Die Ethikkommission der Universität Bayreuth beurteilt ethische und rechtliche Aspekte der Forschung am Menschen und an Tieren an der Universität Bayreuth. Des Weiteren steht die Ethikkommission den Lehrenden und Forschenden für Fragen des Umgangs mit sicherheitsrelevanten Forschungsergebnissen zur Verfügung.

Die Kommission unterstützt dabei die Forschenden durch eine gezielte Beratung. Die Mitglieder der Ethikkommission engagieren sich in ihrer Funktion ehrenamtlich für die Universität Bayreuth.

Mitglieder der Kommission
Die Ethikkommission wird von Prof. Dr. Dr. Klaus Nagels als Vorsitzenden geleitet. Seine Stellvertreterin ist Prof. Dr. Nina Nestler. Weitere Kommissionsmitglieder sind:

  • Prof. Dr. Carsten Bäcker
  • Prof. Dr. Ruth Freitag
  • Prof. Dr. Olivier Roy
  • Prof. Dr. Benedikt Westermann
  • Prof. Dr. Karin Birkner


Die Aufgaben der Kommission sind in der Geschäfts- und Verfahrensordnung der Ethikkommission der Universität Bayreuth vom 20.03.2017 in der jeweils geltenden Fassung festgehalten.

Weiterführende Informationen der Leopoldina

Wegweiser zur Antragsstellung

Kontakt zur Geschäftsstelle

placeholder

Katrin Winkler

Committee Office

Phone.: +49 (0)921 / 55-5364
E-Mail: gremienbuero@uni-bayreuth.de
Fax: +49 (0)921 / 55-5214

Universitätsstr. 30, 95447 Bayreuth