Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.

 
placeholder

GründerUni: Raum für kreatives Denken

Unternehmerisches Denken und Handeln – Entrepreneurship – ist für Studierende nicht nur dann entscheidend, wenn sie nach dem Studium eine eigene Existenz gründen oder ein bestehendes Unternehmen weiterführen wollen, sondern auch eine wichtige Grundqualifikation für alle zukünftigen Fach- und Führungskräfte. An unserer Universität entwickeln Studierende ihre unternehmerischen Eigenschaften und Fähigkeiten in qualitativ hochwertigen und zeitgemäßen Lehrformaten. Damit übernimmt die Universität Bayreuth für die Wirtschaft einen wichtigen Qualifizierungsauftrag und leistet einen wichtigen Beitrag zur Erhöhung der regionalen Innovationsfähigkeit und -tätigkeit.

Die Universität Bayreuth nimmt ihre Rolle als „Innovationsmotor“ der Region Oberfranken ernst. Aufgabe des Instituts für Entrepreneurship & Innovation ist es unter anderem, Studierende beim Erwerb der notwendigen Qualifikationen im Bereich des unternehmerischen und innovativen Denkens und Handelns zu unterstützen. Gefördert werden dabei auch die Bereitschaft und die Fähigkeit zur Gründung eines eigenen Unternehmens. Allen Gründungsinteressierten und Start-ups steht die Gründungsberatung – selbstverständlich vertraulich – unterstützend zur Seite. Häufig entstehen bereits im Vorfeld zu einer Gründung Fragen im Bereich der Schutzrechte. Auch hier beraten wir Sie gerne.

Darüber hinaus unterstützt die Universität Bayreuth studentische Initiativen und Wettbewerbe und bietet Interessierten zahlreiche Netzwerkevents und weiterführende Veranstaltungen an.

Bayreuther Erfolgsgeschichten

Nachdem wir beide im Rahmen unserer Urlaubssemester Erfahrungen im eCommerce als Co-Founder von Clouberry, einer B2B-Plattform für nachhaltige Corporate Gifts, sammeln durften, kam uns im Zuge der Corona-Pandemie die Idee, den Menschen vor Ort u.a. durch den Verkauf von handgefertigten und fair produzierte Masken, made in Tansania, zu helfen, da das Land stark vom Tourismus abhängig ist, der durch die Krise schlagartig ausblieb.

Katrin Frotscher (Jura, Bachelor of Law) und Leon Meier (BWL, Bachelor) sind Founder des Startups Afyamoto.

Kontakt

placeholder

Dr. Andreas KokottGründungsberatung / Erfindungsmeldung- und Schutzrechte

Telefon: +49 (0)921 / 55-4672
E-Mail: gruendungsberatung@uni-bayreuth.de; schutzrechte@uni-bayreuth.de
Büro: Zimmer 1.2.18, Haus 1, Zapf-Gebäude
Nürnberger Str. 38, 95448 Bayreuth

Weitere Ansprechpersonen

Weitere Ansprechpersonen, geordnet nach Zuständigkeit für das jeweilige Angebot, finden Sie auf der Seite der Geschäftsstelle des Instituts für Entrepreneurship & Innovation der Universität Bayreuth.

Nicht gefunden was Sie suchen?

Auch die Stabsstelle  KarriereService und Unternehmenskontakte vernetzt die Aktivitäten zwischen der Wirtschaft und der Universität Bayreuth. Mit einem umfangreichen Beratungsangebot und zahlreichen Karriereveranstaltungen ist sie eine zentrale Schnittstelle zwischen Studium und Berufswelt.