Your browser is outdated. We recommend an update or using another browser to visit our website.

 

Sachbearbeiter*in (m/w/d) für den Bereich Incoming Degree

Abteilung I - Recht, Akademische und Studentische Angelegenheiten

Bewerbungsfrist:

Die Universität Bayreuth mit ihrem familiären Campus ist einer der größten Arbeitgeber in der Region. Die Abteilung I – Recht, Akademische und Studentische Angelegenheiten, familiengerechte Hochschule der Universität Bayreuth sucht befristet zum 15. April 2022 einen

Sachbearbeiter*in (m/w/d) für den Bereich Incoming Degree

zur Mutterschutz- und Elternzeitvertretung voraussichtlich bis Juni 2023. Die Stelle als Verwaltungsangestellte/r ist mit 75 v. H. der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit (derzeit 30,0750 Stunden) zu besetzen.

Aufgabengebiet:

Bearbeitung internationaler Bewerbungen für ein Vollstudium:

Selbständige Beantwortung von schriftlichen und telefonischen Anfragen internationaler Studieninteressierter, Bewerber/innen und Studierender • Bearbeitung von Zulassungsanträgen • Überprüfen von Bewerbungsunterlagen inklusive internationaler Zeugnisunterlagen in Zusammenarbeit mit entsprechenden Fachverantwortlichen und Prüfstellen • Prüfung, Bearbeitung und Ausstellung von deutsch- und englischsprachigen Dokumenten • Leistung von Hilfestellung bei den Bewerbungsprozessen • Mitwirkung an der Pflege des Internetauftritts • allgemeine organisatorische Aufgaben • die Tätigkeiten finden überwiegend am PC statt.

Ihr Profil:

  • Notwendige Qualifikation:

 Abgeschlossene Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondent (m/w/d), Übersetzer (m/w/d) oder      Verwaltungsfachangestellten – AL I - (m/w/d) oder vergleichbare einschlägige praktische berufliche Erfahrung • sehr  gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift • sichere PC-Kenntnisse (MS-Office, Erfahrungen im  Umgang mit webbasierten Datenbanken, Recherchekompetenz).

  • Erwünschte Fähigkeiten:

 Kenntnisse des deutschen Hochschulbildungssystems (Bachelor, Master, Staatsexamen, Promotion) • Kenntnisse in  mindestens einer weiteren Fremdsprache • Kommunikationsfähigkeit und interkulturelle Kompetenz • selbstständige,  gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise und Eigeninitiative • ausgeprägte Fähigkeit zu Organisation und  Koordinierung • Freundlichkeit und Offenheit im Umgang mit Studierenden, Beschäftigten und Gästen •  serviceorientierte und verlässliche Kommunikation und Zusammenarbeit mit allen Bereichen der Universität •  Teamfähigkeit und Flexibilität, sich in komplexe neue Sachverhalte einzuarbeiten • Erfahrungen im Umgang mit  Zulassungs- und Antragsverfahren • Erfahrung in der Pflege von Internetseiten.

Die Vergütung erfolgt nach TV-L.

Was Sie erwarten können:

  • interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld,
  • flexible Arbeitszeitgestaltung,
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement,
  • Konstruktive, kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen, aufgeschlossenen und internationalen Team,
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Die Universität Bayreuth schätzt die Vielfalt ihrer Beschäftigten als Bereicherung und bekennt sich ausdrücklich zum Ziel der Chancengleichheit der Geschlechter. Frauen werden hierbei mit Nachdruck um ihre Bewerbung gebeten. Bewerber/innen mit Kindern sind sehr willkommen. Die Universität Bayreuth ist Mitglied im Best-Practice Club „Familie in der Hochschule e.V.“, und hat erfolgreich am HRK-Audit „Internationalisierung der Hochschule“ teilgenommen. Personen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.


Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 07.02.2022 unter Angabe des Kennworts „Abteilung I/Incoming Degree “ über unser Bewerbungsportal Uni Bayreuth. Die Unterlagen werden nach Besetzung der Stelle gemäß den Anforderungen des Datenschutzes gelöscht.

Für Rückfragen können Sie sich gerne wenden an: Frau Lange (ariane.lange@uni-bayreuth.de)