Your browser is outdated. We recommend an update or using another browser to visit our website.

 

European Interdisciplinary Master African Studies (EIMAS), Master of Arts (M.A.) 

Auf ihren herausragenden und international anerkannten Stärken in den Afrikastudien aufbauend haben die Universität Bayreuth in Deutschland, die Université Bordeaux Montaigne in Frankreich und die Universidade do Porto in Portugal ein gemeinsames Master-Programm im Rahmen des Erasmus Mundus Joint Master Degree entwickelt. Der englischsprachige "European Interdisciplinary Master African Studies" (EIMAS) bietet innovative Ansätze in der Lehre der Afrikastudien.

Dieser Studiengang wird auf Englisch unterrichtet.

Gute Englisch-Kenntnisse sind Voraussetzung, um den Studiengang erfolgreich zu absolvieren. Der Nachweis eines C1-Levels oder einer gleichwertigen Qualifikation ist notwendig, um zugelassen zu werden. Detaillierte Informationen findest Du auf der englischsprachigen Studiengangsseite.

Noch Fragen? Wende Dich bitte an die Studiengangskoordinatorin.

Mirjam Straßer, M.A.EIMAS Koordinatorin

Telefon: +49 (0)921 / 55-4504
E-Mail: EIMAS@uni-bayreuth.de
Büro: Zimmer 212, Institute of African Studies (IAS)
Wölfelstraße 2, 95444 Bayreuth 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Alle Informationen rund um den Master EIMAS an der Universität Bayreuth findest Du auf der Studiengangs-Webseite.

Das könnte Dich auch interessieren:

Unsere Master-Studiengänge auf einen Blick

Unsere Master-Studiengänge auf einen Blick