Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.

 
placeholder

Intercultural Anglophone Studies, Master of Arts (M.A.)

Der englischsprachige Master "Intercultural Anglophone Studies" (MAIAS) ist ein innovativer, forschungsorientierter Master in Anglistik und Amerikanistik. Er ermöglicht eine vertiefte und theoretisch fundierte Auseinandersetzung mit den Literaturen und Kulturen der englischsprachigen Welt sowie mit sprachlichen Phänomenen des Englischen in seinen Varietäten. Ein breites Spektrum an kulturellen Ausdrucksformen wie Literatur, Film, Theater, Musik und Populärkultur wird angesprochen. Dieser Studiengang fördert die Analyse komplexer Themen in Kultur, Literatur und Sprache, einschließlich inter- und transkultureller Fragen, aus verschiedenen Perspektiven.

Dieser Studiengang wird auf Englisch unterrichtet.

Gute Englisch-Kenntnisse sind Voraussetzung, um den Studiengang erfolgreich zu absolvieren. Der Nachweis eines C1-Levels oder einer gleichwertigen Qualifikation ist notwendig, um zugelassen zu werden. Detaillierte Informationen finden Sie auf der englischsprachigen Studiengangsseite.

Noch Fragen? Wende Dich bitte an die Studiengangsmoderatorin.

placeholder

Prof. Dr. Sylvia MayerInhaberin des Lehrstuhls für Amerikastudien / Anglophone Literaturen und Kulturen

Telefon: +49 (0)921 / 55-3563
E-Mail: sylvia.mayer@uni-bayreuth.de

Haben wir Dein Interesse geweckt? Alle Informationen rund um den Master Intercultural Anglophone Studies an der Universität Bayreuth findest Du auf der Studiegangs-Webseite. 

Das könnte Dich auch interessieren:

Unsere Master-Studiengänge auf einen Blick

Unsere Master-Studiengänge auf einen Blick