Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.

 

Materialwissenschaft und Werkstofftechnik, Master of Science (M.Sc.)

Neue Materialien bilden im 21. Jahrhundert eine wesentliche Voraussetzung für technischen Fortschritt und wirtschaftliches Wachstum. Neue Erkenntnisse aus den Werkstoffwissenschaften treiben die Entwicklung innovativer Produkte und Verfahren in allen Branchen voran. Der Master "Materialwissenschaft und Werkstofftechnik" bereitet die Studierenden gezielt auf diese Herausforderungen vor, indem Werkstoffwissenschaften und Verfahrenstechnik in das Ingenieurstudium integriert werden. Ihr Wissen können sie in drei Schwerpunkten aus den folgenden Bereichen vertiefen: Leichtbau-Werkstoffe, Werkstoffe für die Energietechnik, Hochtemperatur-Werkstoffe, Metalle und Polymere.

Noch Fragen? Wende Dich bitte an den Studiengangsmoderator.

Prof. Dr.-Ing. Ralf Moos Lehrstuhl Funktionsmaterialien

Telefon: +49 (0)921 / 55-7400
E-Mail: ralf.moos@uni-bayreuth.de
Fax: +49 (0)921 / 55-7405
Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth

Haben wir Dein Interesse geweckt? Alle Informationen rund um den Master Materialwissenschaft und Werkstofftechnik an der Universität Bayreuth findest Du auf der Webseite. 

Das könnte Dich auch interessieren:

Unsere Master-Studiengänge auf einen Blick

Unsere Master-Studiengänge auf einen Blick