Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.

 
placeholder

Scientific Computing, Master of Science (M.Sc.)

‚Scientific Computing‘ (wissenschaftliches Rechnen) kombiniert die mathematische Modellierung mit der effizienten numerischen Lösung komplexer Probleme aus Naturwissenschaft, Technik und Wirtschaft. Heutige Produktentwicklung und Forschung wären ohne die numerische Simulation auf Computern undenkbar. Anwendungen reichen von Crashtests, elektromagnetischer Verträglichkeit, der Optimierung von Brennstoffzellen über die Berechnung der Preise von Finanzderivaten bis hin zur Simulation biologischer Prozesse. Mit dem internationalen Mathematikstudiengang macht die Universität Bayreuth besonders leistungsfähige Studierende fit für die zukünftigen Herausforderungen im Bereich der numerischen Simulation.

Dieser Studiengang wird auf Englisch unterrichtet.

Gute Englisch-Kenntnisse sind Voraussetzung, um den Studiengang erfolgreich zu absolvieren. Der Nachweis eines B2-Levels oder einer gleichwertigen Qualifikation ist notwendig, um zugelassen zu werden. Detaillierte Informationen finden Sie auf der englischsprachigen Studiengangsseite.

Noch Fragen? Wende Dich bitte an den Studiengangsmoderator.

placeholder

Prof. Dr. Mario BebendorfChair of Scientific Computing

Telefon: +49 (0)921 / 55-7150
E-Mail: mario.bebendorf@uni-bayreuth.de

Gebäude FAN C, Zimmer 0.41
Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth

Haben wir Dein Interesse geweckt? Alle Informationen rund um den englischsprachigen Master Scientific Computing an der Universität Bayreuth findest Du auf der Studiengangs-Webseite. 

Das könnte Dich auch interessieren:

Unsere Master-Studiengänge auf einen Blick

Unsere Master-Studiengänge auf einen Blick