Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.

 
placeholder

Mensa, Frischraum und Cafeterien

Die Verpflegungsbetriebe des Studentenwerkes Oberfranken leisten jeden Tag Gewaltiges: Über 4000 Gerichte bringen sie täglich an hungrige Studierende, Mitarbeitende oder Gäste. Und das zu einem Preis-Leistungs-Verhältnis, das in Bayreuth wohl einzigartig ist. Neben der Hauptmensa lohnt sich auch ein Besuch des Frischraums oder einer der Cafeterien am Campus.

Hauptmensa

Hauptgerichte, Nachspeisen und jede Menge Beilagen nach Wunsch warten auf den kleinen und großen Hunger. Natürlich gibt es auch saisonale Highlights, wie zum Beispiel die Aktion "Gesund ins Semester" oder das Weihnachtsessen. Für Abwechslung ist also gesorgt. Und auch das vegetarische Essen kommt nicht zu kurz – täglich ist immerhin mehr als ein Drittel aller Gerichte fleischlos. Besonders beliebt ist auch die Salatbar, an der es frisch und knackig zugeht. Wir wünschen guten Appetit!

Frischraum

Der Frischraum bietet täglich ein vegetarisches oder veganes Gericht, ein Gericht mit Fisch oder Fleisch sowie eine Salatbar mit köstlichen angemachten Salaten.  Außerdem gibt es Desserts und Snacks. Alle Zutaten werden frisch verarbeitet und stammen möglichst aus der Region. Das Konzept des Frischraums steht für gesunde, leichte und vollwertige Gerichte. Auf Zusatzstoffe wird soweit möglich verzichtet.

Beispielhaft für Regionalität, Frische und Umweltverträglichkeit ist das Konzept der "Kräuterküche".  So oft wie möglich gibt es im Frischraum ein spezielles Kräutergericht mit selbstgezogenen Kräutern aus dem Ökologisch-Botanischen Garten.

Außenstellen

Natürlich müssen diejenigen, die an einer Außenstelle der Uni Bayreuth tätig sind, nicht auf ein leckeres und preiswertes Essen verzichten. So stehen in den Mensen an der Nürnberger Straße und am Geschwister-Scholl-Platz im Stadtgebiet von Bayreuth täglich die gleichen frischen und schmackhaften Hauptgerichte wie im Frischraum oder der Mensa auf dem Speiseplan.

Cafeteria

In der Cafeteria trifft man sich zum Frühstück, zur Brotzeit mit phantasievoll, auch vegan und vegetarisch belegten Sandwiches, zum schnellen warmen Snack  und natürlich zu Kaffee und hausgemachtem Kuchen. Regionale Produkte, fair gehandelter Kaffee und Kakao und der vollständige Verzicht auf Wegwerf-Becher machen auch die Cafete der Universität Bayreuth zur Vorreiterin, wenn es um nachhaltigen Konsum geht.

Weitere Cafeterien am Campus

Stilvoll Kaffee trinken oder kleine Snacks genießen lässt sich auch in der Espressobar im RW-Gebäude oder in der Cafeteria im Gebäude FAN B. Das Glashaus wird ehrenamtlich von Studierenden betrieben. Hier bekommt man Kaffee aus dem Bayreuther Weltladen und eine tagesaktuelle Auswahl warmer und kalter Getränke.

Dir fehlt der Überblick?

Unsere Campus-App zeigt schnell und bequem, was heute wo auf den Teller kommt. Einfach herunterladen und Appetit bekommen!