Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.

 

Universität Bayreuth, Pressemitteilung Nr. 168/2020 vom 02. Dezember 2020

Die Campus-Zeitschrift der Universität Bayreuth „UBTaktuell“ geht online – zum Auftakt mit einem Adventskalender

Die Corona-Pandemie hat auch Auswirkungen auf die UBTaktuell: Eine gedruckte Ausgabe wird es angesichts des nahezu leeren Campus zumindest in diesem Semester nicht geben. Um aber weiterhin Studierende, Mitarbeitende, Forschende und Freunde der Universität Bayreuth über das Geschehen an der Universität zu informieren, hat die UBTaktuell ab heute eine eigene zweisprachige Website: www.ubtaktuell.uni-bayreuth.de

Das Redaktionsteam der UBTaktuell – Mitarbeiter*innen der Abteilung Presse, Marketing und Kommunikation – kuratiert die Beiträge zahlreicher Autor*innen vom Campus und berichtet selber, was geschieht, wer neu ist an der Universität Bayreuth, mit welchen (Forschungs-) Projekten sich die Menschen hier beschäftigen. 

Auch die Website der UBTaktuell hat Ressorts: Campusleben, Internationales, Kunst & Kultur, Forschung, Studium & Lehre, Stadt & Universität und Service geben Orientierung, Hashtags zeigen auf den ersten Blick, was gerade wichtig ist.

Und bis zum 24. Dezember 2020 steht auf www.ubtaktuell.uni-bayreuth.de ein Adventkalender – es lohnt sich, jeden Tag einmal vorbeizuschauen.

Kontakt

placeholder

Team UBTaktuellUniversität Bayreuth

Telefon: +49 (0) 921 / 55-5324
E-Mail: ubtaktuell@uni-bayreuth.de
www.ubtaktuell.uni-bayreuth.de