Your browser is outdated. We recommend an update or using another browser to visit our website.

 

Uninotizen Nr. 1/2021 vom 5. Januar 2021

Neujahrsvorlesung 2021 des Exzellenzclusters „Africa Multiple“ über „Polyrhythmic Gestures in African Arts”

Nach dem erfolgreichen Start der Veranstaltungsreihe im letzten Jahr wird es auch 2021 eine New Year Lecture des Exzellenzclusters Africa Multiple geben:

Datum/Zeit/Ort: 14.01.2021, 16.00 Uhr, online; Vortragssprache: Englisch; Eintritt: frei

Die Neujahrsvorlesung wird von der Co-Sprecherin des Clusters, Professorin Dr. Ute Fendler, gehalten und trägt den Titel: „Polyrhythmic gestures: Relational Perspectives on/from verbal, audio/visual and performative arts across the African continent”. Sie gibt einen Einblick in verschiedene Facetten der Afrikanischen Künste und deutet einzelne Beispiele anhand der Aspekte „Relationalität” (Glissant), „Polyrhythmus” (Deleuze), „Chaos“ (Benítez Rojo) und „Tidalectics” (Brathwaite).

Als eine der ersten Cluster-Veranstaltungen des neuen Jahres soll die seit 2020 stattfindende New Year Lecture des Exzellenzclusters Afrika Multipel seine Mitglieder und Partner*innen, aber auch die interessierte Öffentlichkeit auf die Cluster-Ereignisse des kommenden Jahres einstimmen. Aufgrund der Corona-Restriktionen findet die Veranstaltung 2021 ausschließlich Online statt.

Mehr Informationen und den Link zur Übertragung via Panopto finden Sie kurz vor der Veranstaltung hier: https://www.africamultiple.uni-bayreuth.de/en/news/2020/2020-12-14_New-Year-Lecture/index.html


placeholder

Ursula KüffnerUniNotizen

Telefon: +49 (0)921 / 55-5324
E-Mail: ursula.kueffner@uni-bayreuth.de,
pressestelle@uni-bayreuth.de

Büro Zentrale Universitätsverwaltung – ZUV
3. Etage, Zimmer Nr. 3.08
Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth