Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.

 

Uninotizen Nr. 26/2021 vom 22. April 2021

Globalisierung und Nationalismus: Öffentliche Online-Ringvorlesung der Universitäten Bayreuth und Regensburg

Im Rahmen einer Ringvorlesung der Universitäten Bayreuth und Regensburg zum Thema „Globalisierung und Nationalismus“ referieren Prof. Dr. Susanne Lachenicht, Professorin für die Geschichte der Frühen Neuzeit an der Universität Bayreuth, und Prof. Dr. Volker Depkat, Professor für Amerikastudien an der Universität Regensburg, bei der Auftaktveranstaltung am 26. April 2021, von 18.00 bis 20.00 Uhr. Gemeinsam stellen sie das Thema der Ringvorlesung unter historischen und aktuellen Aspekten vor.

Datum/Zeit/Ort: 26.04.2021, 18.00 bis 20.00 Uhr, digital, gebührenfrei, öffentlich, in englischer Sprache.
Nach Anmeldung unter susanne.lachenicht@uni-bayreuth.de oder volker.depkat@ur.de wird der Link zum Einloggen versendet.

Die Veranstaltung wird in den kommenden Monaten das Verhältnis von Globalisierung und Nationalismus genauer beleuchten. Die Vorträge namhafter Wissenschaftler*innen aus dem In- und Ausland finden jeweils an einem Montag von 18 bis 20 Uhr in Form von Online-Vorlesungen (Zoom) statt.

Globalisierung und Nationalismus gehören zu den Phänomenen, die unsere Moderne bis heute prägen. Nationalismus wird häufig als eine Reaktion auf „zu viel“ Globalisierung verstanden. Ist das so? Oder ist das Verhältnis von Globalisierung und Nationalismen komplexer? Historisch gesehen haben das Spannungsverhältnis von Nationen und Nationalstaaten auf der einen und Globalisierungswellen auf der anderen Seite unsere Welt seit Jahrhunderten geprägt, wirtschaftliche Integration und Wohlstand, aber auch Kriege und Genozide hervorgebracht.

Kontakt:
Prof. Dr. Susanne Lachenicht
Lehrstuhl für Geschichte der Frühen Neuzeit
Universität Bayreuth
Telefon: +49 (0) 921 / 55-4190
E-Mail: susanne.lachenicht@uni-bayreuth.de
www.fruehe-neuzeit.uni-bayreuth.de

placeholder

Ursula KüffnerUniNotizen

Telefon: +49 (0)921 / 55-5324
E-Mail: ursula.kueffner@uni-bayreuth.de,
pressestelle@uni-bayreuth.de

Büro Zentrale Universitätsverwaltung – ZUV
3. Etage, Zimmer Nr. 3.08
Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth