Your browser is outdated. We recommend an update or using another browser to visit our website.

 

Uninotizen Nr. 3/2020 vom 24. Januar 2020

30. Januar 2020 – Konferenz Africa Multiple

Vom 30. Januar bis 1. Februar 2020 findet im Iwalewahaus die Internationale Konferenz „Frontiers in African Digital Research“ statt. Organisator ist der “Africa Multiple Cluster of Excellence, Section „Digital Solutions“. Die Tagungsgebühr beträgt 30,00 Euro, für Studierende ist die Teilnahme kostenlos. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Die internationale Konferenz “Frontiers in African Digital Research“ des Exzellenzclusters Africa Multiple stellt eine einzigartige Plattform zum Ideen- und Erfahrungsaustausch unter internationalen Wissenschaftlern und Spezialisten unterschiedlicher Disziplinen dar. Die Konferenzagenda bündelt die große Bandbreite an Themen in vier Panels. Vor allem der Themenbereich „Big Data/Smart Data“ nimmt dabei eine große thematische Rolle ein. Darüber hinaus werden die legalen und ethischen Auswirklungen des Datenmanagements behandelt und verschiedene ontologische digitale Lösungen diskutiert. Ein weiteres Panel befasst sich mit der digitalen Aufbewahrung von Archiven und nimmt dabei besonderen Bezug auf dem afrikanischen Kontinent.

Programm und Anmeldung:

https://www.africamultiple.uni-bayreuth.de/en/news/2019/Conference_digital/index.html

Redaktion

placeholder

Ursula KüffnerKinderUni, Expertenvermittlung, Redaktion Uni-Notizen

Telefon: +49 (0)921 / 55-5324
E-Mail: ursula.kueffner@uni-bayreuth.de,
pressestelle@uni-bayreuth.de

Büro Zentrale Universitätsverwaltung – ZUV
3. Etage, Zimmer Nr. 3.08
Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth