Your browser is outdated. We recommend an update or using another browser to visit our website.

 

Uninotizen Nr. 6/2020 vom 14. Februar 2020

Neurobiologe Professor Martin Korte zu Vortrag in Kulmbach

Die neue Fakultät VII für Lebenswissenschaften: Lebensmittel, Ernährung & Gesundheit an der Universität Bayreuth bringt schon vor Beginn des Lehrbetriebes einen renommierten Redner nach Kulmbach: Professor Dr. Martin Korte von der TU Braunschweig spricht am Freitag, 21. Februar 2020, 17.00 Uhr, über „Das bewegte Gehirn – wie Lernen, Sport und Ernährung das Gehirn verändern".

Professor Korte ist einer der weltweit führenden Wissenschaftler in der Erforschung der zellulären Grundlagen des Gedächtnisses, der sich auch den Mechanismen der Entstehung von Alzheimer widmet. Er konnte einen Zusammenhang zwischen Entzündungsprozessen und Alzheimer belegen.

Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, der Eintritt ist frei. Veranstaltungsort ist die Dr.-Stammberger-Halle, Sutte 2, 95326 Kulmbach. Wir bitten um Anmeldung unter: campus-kulmbach@uni-bayreuth.de oder via Facebook https://www.facebook.com/events/2514562445425683/

Redaktion

placeholder

Ursula KüffnerKinderUni, Expertenvermittlung, Redaktion Uni-Notizen

Telefon: +49 (0)921 / 55-5324
E-Mail: ursula.kueffner@uni-bayreuth.de,
pressestelle@uni-bayreuth.de

Büro Zentrale Universitätsverwaltung – ZUV
3. Etage, Zimmer Nr. 3.08
Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth