Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.

 

Uni-Notizen Nr. 66/2021 vom 15. September 2021

Keine Zeit zu zögern! Wandelwoche vom 17. bis 25. September 2021 in Bayreuth

Unter dem Motto „Keine Zeit zu zögern – Unsere Lebens(t)räume von morgen prägen“ geht es ab 17. September 2021 ums Klima. Während der sogenannten „Wandelwoche“ informieren und diskutieren Akteur*innen aus dem fränkischen Raum in Bayreuth über die regionalen Herausforderungen des Pariser Klimaabkommens. Eingeladen sind alle Bürger*innen mit Interesse am kommunalen Klimaschutz. Sie können Workshops, Vorträge und Kulturveranstaltungen besuchen oder selber aktiv werden. Veranstaltet wird die Wandelwoche vom forum1.5, einem Forschungsprojekt der Abteilung für Stadt- und Regionalentwicklung der Universität Bayreuth.

Ein besonderes Event ist der World Clean Up Day am 18. September 2021: Der Unverpackt-Laden Hamsterbacke und unser Sonderforschungsbereich Mikroplastik (SFB) haben sich für „Bayreuth Blitz Blank – Wir räumen auf!“ zusammengetan. In der Innenstadt vor dem Depot (Maximilianstraße 62) gibt es von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr einen Stand, an dem leere Müllsäcke abgeholt werden können, um in Bayreuth herumliegenden Plastik-Müll einzusammeln. Dort können auch die vollen Säcke wieder abgegeben werden. Die Ehrenamtlichen der Hamsterbacke und die Wissenschaftler*innen des Sonderforschungsbereichs Mikroplastik erläutern Fragen rund um Vorteile von Kunststoffen und Plastikverpackungen aber auch zur Kehrseite der Medaille: zu unsachgemäß entsorgtem Plastikmüll, unnötigen Verpackungen und Mikroplastik.

Außerdem: der „Die Summer“ e.V. informiert in der Wilhelminenaue über insektenfreundliche Gärten, im Cineplex wird „Wer wir waren“ gezeigt – mit anschließendem Filmgespräch mit unserer Juniorprofessorin Dr. Eva Alexandra Jakob z. B. über gemeinwohlorientierte Geschäftsmodelle, ein „Markt der Zukunft“ findet in Kulmbach statt - zum Thema „Is(s) von Hier“ (regionale Lebensmittel) und, und, und.

Dies sind nur einige Beispiele, das Programm umfasst viel mehr. Mehr dazu hier https://forum1punkt5.de/2021/09/01/wandelwoche-2021-17-25-september/

Alle Interessenten sind dazu herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist gebührenfrei. Die Veranstaltungen finden teilweise in Präsenz statt, bitte beachten Sie, dass bei den Veranstaltungen in Innenräumen die "3G-Regel" kontrolliert wird sowie weitere Hygienemaßnahmen vollzogen werden. Genauere Details dazu entnehmen Sie bitte dem Programmheft.

placeholder

Ursula KüffnerUniNotizen

Telefon: +49 (0)921 / 55-5324
E-Mail: ursula.kueffner@uni-bayreuth.de,
pressestelle@uni-bayreuth.de

Büro Zentrale Universitätsverwaltung – ZUV
3. Etage, Zimmer Nr. 3.08
Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth