Ihr Browser ist veraltet. Wir empfehlen Ihnen ein Update oder einen anderen Browser zum Besuch unserer Website.

 

Uni-Notizen Nr. 68/2021 vom 1. Oktober 2021

„Klimaneutrales Bayern. Was können wir tun?“ – Teilnahme auch per Livestream möglich

Dieses Jahr dreht sich das BayWISS-Jahreskolloquium um das brandaktuelle Thema: „Klimaneutrales Bayern. Was können wir tun?“

Namhafte bayerische Forscher*innen erörtern beim BayWISS-Kolloquium die aktuellsten Extremwetter-Ereignisse aus vielen Perspektiven. Das BayWISS-Jahreskolloquium richtet sich nicht nur an die Professor*innen, Doktorand*innen in den elf Verbundkollegs und Arbeitsgruppen von BayWISS, sondern auch an Medienvertreter*innen, die sich über den Stand der Klimaforschung in Bayern informieren wollen, und an die interessierte Öffentlichkeit.

Datum/Zeit/Ort: Donnerstag, 7. Oktober 2021 - 11.00 bis 17.00 Uhr.
Um Anmeldung der Medienvertreter*innen unter pressestelle@uni-bayreuth.de wird gebeten.

Digitale Teilnahme an der Veranstaltung per Lifestream unter: https://jahreskolloquium.baywiss.de/

In einer Podiumsdiskussion erörtern Prof. Dr. Carl Beierkuhnlein, Universität Bayreuth, Sprecher des BayWISS-Verbundkollegs Life Sciences und Grüne Technologien, Prof. Dr. Matthias Drösler, Hochschule Weihenstephan-Triesdorf, BayWISS-Verbundkolleg Life Sciences und Grüne Technologien, Prof. Dr.-Ing. Michael Sterner, OTH Regensburg, Mitglied des BayWISS-Verbundkollegs Energie und Prof. Dr. Susanne Tittlbach, Universität Bayreuth, Vizepräsidentin für Digitalisierung, Innovation und Nachhaltigkeit, die Kernfrage des Kolloquiums: „Klimaneutrales Bayern. Was können wir tun?“

Ab 14.30 Uhr finden Workshops zu „Klimaschutz und Nachhaltigkeit: Ziele der bayerischen Hochschulen“ statt, deren Ergebnisse ab 16.00 Uhr im Plenum vorgestellt werden.

placeholder

Ursula KüffnerUni-Notizen

Telefon: +49 (0)921 / 55-5324
E-Mail: ursula.kueffner@uni-bayreuth.de,
pressestelle@uni-bayreuth.de

Büro Zentrale Universitätsverwaltung – ZUV
3. Etage, Zimmer Nr. 3.08
Universitätsstraße 30, 95447 Bayreuth